2017/05

2017/05 · 22. Mai 2017
Letzte Woche gab es eine wunderbare Gebetserhörung auf eine Bitte, für die wir bisher nur hin und wieder gebetet haben: uns wurde ein Haus zur Miete in Curahuasi angeboten! Oft können die Missionare erst vor Ort nach einer geeigneten Unterkunft suchen. Zusätzlich muss dann noch ein ganzer Hausstand zusammengekauft werden, von Bettwäsche über Kleiderschrank bis hin zum Kochtopf, was sehr viel Zeit und Arbeit bedeutet, weil man oft in die größeren Städte pendeln muss. Nicht so bei uns!...